Das Prinzip der Liebe ist das Öffnen und Integrieren von allem, was bisher (für uns) nur im Außen war. Solange unsere Liebe noch wählt, (trennt), ist es keine wirkliche Liebe. Denn Liebe trennt nicht, sie vereint. Da Liebe allumfassend ist, differenziert sie auch nicht zwischen Gut und Böse. Sie will nicht besitzen und kennt daher auch keine Eifersucht. Sie begrenzt nichts und niemanden, be- und verurteilt nicht, wertet nicht und kennt keine Hindernisse. Wahre Liebe ist ein Jasagen ohne Bedingung und Einschränkung. Sie gibt und ist frei. Sie strebt nach Einswerdung mit allem was ist und will somit die Verschmelzung zur Ganzwerdung. Das Instrument der Vereinigung beider Pole ist die Liebe.    In unserem Blog haben Sie die Möglichkeit, weitaus mehr Interessantes, Witziges, Brisantes, Philosophisches, Tiefgehendes, Spannendes, Aktuelles, Wissenswertes, Spirituelles, Aufrüttelndes und Nachdenkliches zu lesen und zu erfahren, die mit Ihrem Leben in den Bereichen Beziehungen, Beruf und Persönlichkeit zu tun haben. Um mit diesen Informationen regelmäßig versorgt zu werden, regen wir an, unseren RSS-Feed zu installieren. Viel Spaß beim Lesen! Die Liebe Die Liebe Audio- Kommentare Kontakt Datenschutz © 2014 Carsten Somogyi Impressum